Herzlich Willkommen !


An dieser Stelle erfahren Sie alle Neuigkeiten und wichtige Ankündigungen. Außerdem haben Sie hier einen schnellen Zugriff auf die aktuellesten Beitrage. (Bitte scrollen)

_____________________________________________________

Vorläufige Terminplanung Schuljahr 2020/2021

 

Liebe Eltern,

wir hoffen sehr, im nächsten Schuljahr wieder im Normalbetrieb starten zu können.

Für Ihre Planung möchten wir Ihnen schon einmal folgende Termine mitteilen:

 

10.08.2020 Erster Schultag, Beginn: 8.15 Uhr

10.08.-21.08.2020  Methoden und Medienwochen (Zeiten siehe Elternbrief)

15.08.2020  Einschulung der ersten Klassen

24.08.2020 Unterricht nach Plan                                                                                             

(die Pläne erhalten Sie in der zweiten Woche durch die Klassenlehrerinnen und Lehrer)

 

Bitte schauen Sie vor Beginn des Unterrichtes auf unsere Homepage!

Sollte sich die Risikobeurteilung durch das Gesundheitsamt ändern, müssten wir erneut mit einem Notplan starten. Dort würden wir Sie dann informieren, wie es weiter geht.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Alex

(Schulleiterin)

 

 

 

 

Informationen vom 03.06.2020

Ferienbetreuung!

Die Ferienbetreuung wird in den Sommerferien regulär stattfinden.

Das bedeutet, dass alle Kinder mit regulären Betreuungsverträgen für die Ferien von 6-18 Uhr (sofern Bedarf) teilnehmen können.

Die Notbetreuung endet am 24.06.20.

Eltern, die eine Betreuung ihrer Kinder in den Ferien benötigen und noch keinen Betreuungsvertrag abgeschlossen haben, können diesen Antrag noch stellen.

Die Anträge können in der Schule abgegeben werden und werden an das bezirkliche Jugendamt weitergeleitet.

Danach schließen Sie bitte einen Vertrag mit dem freien Träger (bis 31.07.20 Stiftung Pro Gemeinsinn)

ACHTUNG: Ab 01.08.2020 wechseln wir den Träger der EFÖB!

Für die Zeit ab dem 01.08.20 schließen Sie bitte einen neuen Vertrag mit dem Träger Aufwind.

Die „Hortgutscheine“ vom Jugendamt behalten ihre Gültigkeit, müssen aber bei Vertragsabschluss vorgelegt werden.

_______________________________________

Neue Informationen zur Schulschließung!!!!!!

 

Informationen vom 12.05.2020

Liebe Eltern,

bis zum 20.05.20 kommen die ersten, fünften und sechsten Klassen nach dem heute ausgegebenen Plan.

 

Ab dem 25.05.20 werden sich für alle die Pläne wieder ändern:

Es kommen alle Klassenstufen in halben Gruppen.

Dies geschieht im  halbwöchentlichen Wechsel, d.h. im Wechsel  Präsenzunterricht und Material für die häusliche Arbeit.

 

  1. Montag = Fördertag nach indiv. Verabredung / Schwerpunkt Klasse 5
  2. Dienstag und Mittwoch Gruppe 1
  3. Donnerstag und Freitag Gruppe 2

 

Alle Kinder, die von Dienstag bis Freitag Präsenzunterricht haben, erhalten Mittagessen.

 

Über die Gruppenaufteilungen und die Anwesenheitszeiten erhalten Sie in den nächsten Tagen

Informationen durch die Klassenlehrerinnen und Lehrer.

 

Darüber hinaus gehend gibt es weiterhin nur die Notbetreuung.

Der EFöB- Betrieb findet nicht statt.

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Auch die Schulstation und die „Insel“

haben ihre Arbeit zur Unterstützung von Kindern, Eltern und Pädagogen wieder aufgenommen.

__________________________________________________________________________

Informationen vom 05.05.2020

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass nun wieder mehr Schülerinnen und Schüler in die Schule kommen dürfen.

Um den Unterricht für alle sicher und regelgerecht organisieren zu können gilt für die kommende Woche ( 11.05.-15.05.2020) folgender Plan:

 

Montag: Klasse 6 nach aktuellem Plan

Dienstag-Freitag: Klasse 6, Klasse 5 und Klasse 1

Alle Klassen kommen zeitversetzt mit reduziertem Stundenplan.

Die Klassenlehrerinnen und Lehrer informieren bis Montag alle Familien über ihren individuellen Plan.

Achtung: Außerhalb der festgelegten Zeiten halten sich bitte keine Kinder im Schulhaus auf.

Alle Erwachsenen verabschieden ihre Kinder bitte vor dem Schultor.

Bitte achten Sie dringend auch vor dem  Schulgelände  auf die Einhaltung der Abstandsregelungen!

Alle anderen Kinder bleiben weiter zu Hause. Sollten Eltern eine Notbetreuung benötigen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

_________________________________________________________________________

Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Website!

Von hier geht es direkt zu den Unterrichtsmaterialien für die einzelnen Klassen!

https://lauterbach-schule.de/unterricht

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Seite:

Schule in Reinickendorf : https://schule-in-reinickendorf.de

 

 

 

Über diesen Link gelangen Sie zu den LauterBloggern.

https://eulenblog.com/category/lauterblogger/

Hier finden Sie interessante Schüler*innenbeiträge aus den Lauterbach-Schulen.

        

 

 

 




Aktuelle Beiträge:


Interessante Internetseiten für groß und klein

Hier sind einige Internetadressen aufgelistet, die zum Üben und Informieren gedacht sind   Tipps   https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=GoShopping&op=show_rubrik&cid=1176&em_src=nl&em_cmp=NLGSL/2020/03_Notfall-Pakete_bleiben_online   https://www.schlaukopf.de/grundschule/klasse1   https://www.einfachvorlesen.de   https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona/   https://wuselstunde.de   Lernplattform: Anton App  Anton-Lernen Grundschule bis Gymnasium   Geschichte, Polit_Bildung u Gesellschaftswissenschaften   Angebote im RLP-Online Linkliste NS Unterrichtsmaterialien NS   Elternbrief digitales Angebot   Liebe Eltern, anbei erhalten Sie […]


Notfall-Unterrichtsplan bei angeordneter Schließung der Lauterbach-Schulen

Dieser Plan dient dazu, bei einer Zwangsschließung der Lauterbach-Schulen durch das Gesundheitsamt sicherzustellen, dass die Schülerinnen und Schüler während dieser Zeit mit Unterrichtsmaterialien versorgt sind. Die Bearbeitung dieser Materialien ist freiwillig und dient den Schülerinnen und Schülern zur kontinuierlichen Übung. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer haben zu diesem Zweck ein Informationsblatt erstellt, das den Kindern ausgehändigt […]


Das Musical „Der Weihnachtsgast“

Kennen Sie das? Kurz vor Weihnachten streiten sich die Familienmitglieder, weil alle nervös sind: Es soll schließlich ein perfektes Fest werden! Genauso ist es auch in der Familie von Yvonne und Dominik. Und so singt der Chor: „Keiner nimmt Rücksicht, keiner gibt Acht, jeder denkt doch nur an sich…“ Aber was kann man machen, damit […]


Drumbo – Cup

Lauterbachschüler*innen mit super Leistung beim Drumbo Cup 2020   Bei der diesjährigen Bezirksrunde des Drumbo Cups – Deutschlands größtes Hallenturnier für Grundschulen – waren die Lauterbach-Schulen gleich doppelt vertreten. Zum ersten Mal überhaupt war eine Mädchenfußballmannschaft von den Lauterbach-Schulen gemeldet und erzielte mit dem 3. Platz ein hervorragendes Endergebnis. Leider reichte es damit nicht fürs […]


Informationen zur Stundenplanänderung im Schuljahr 2019/20

Ab dem kommenden Schuljahr 2019/20 gilt folgender Stundenplan: Informationen zum 40 Minuten Modell


Terminplan Eltern

Terminplan 19-20. Eltern docx


HILFE, MEIN KIND KOMMT ZUR SCHULE!

Verbund_MV_Flyer_2019


Aufführungen 2019

Die Kinderopern-AG im Fontanehaus   Orpheus und Euridike waren das Hauptthema für die Aufführung der Kinderopern-AG am Sonntag, den 26.0519 im Fontanehaus. Ausgewählte Kinder aus den dritten Klassen unserer Schule zeigten hier auf sehr ansprechende Art und Weise, was sie im letzten Schuljahr in Tanz, Bewegung, Theater, Schauspiel und Gesang gelernt hatten. Mit erstaunlicher Bühnenpräsenz […]


Die Klasse 5e im Grips Theater

Am Montag, den 3.6.2019, fuhr die Klasse 5e ins Grips-Theater. Das Grips-Theater feiert seinen 50. Geburtstag und wir konnten uns die Generalprobe anschauen. Das Stück heißt „Die Lücke im Bauzaun“. Es handelt von vier Kindern, Kiki, Fathi, Connor und Valentin. Diese Kinder suchen einen Platz, wo sie spielen können, weil die Spielplätze vermüllt oder kaputt […]


Aufführung des Musicals „Der gestiefelte Kater“durch die Klasse 5e!

Nach nur einer Probewoche hat die Klasse 5e am  24. Mai zum ersten Mal das Musical aufgeführt.  Wir Kinder waren sehr aufgeregt. Es waren sehr viele Kinder, Eltern und Lehrerinnen da und Lehrer. Unsere Musiklehrerin Frau Rothe war die Keyboardspielerin. Die Idee, das Stück aufzuführen hatten Frau Mollenhauer und Frau Rothe. Jaklina, Giordana und Aiida […]